FFw aktuell

Sturmtief Nadine sorgte für Großeinsatz

Hier im Einsatz zwischen Kadow und Mestlin

Sturmtief Nadine sorgte am Abend des 9. August 2018 für viele Einsätze der Feuerwehren in der Region. Kameraden aus Mestlin, beräumten im stundenlangen Einsatz in Below sowie zwischen Mestlin und Kadow gleich mehrere Bäume von der Fahrbahn.

Hier im Einsatz in Below

nach oben

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Sturmschäden

Hier hilft die Drehleiter aus Sternberg

Gleich zwei Einsätze mussten die Kameraden der Mestliner Freiwilligen Feuerwehr am 28. Juli 2018 leisten. Auf der Verbindungsstraße nach Groß Niendorf war ein Baum in folge eines Sturmes umgekippt und blockierte die Fahrbahn. Schnell war dieser Baum beseitigt. Doch zwischen Ruest und Kadow lag ein zweiter Baum, auch dieser war schnell beräumt. Für eine weitere Beräumung benötigten die Mestliner Hilfe ihrer Sternberger Kameraden, da diese über eine Drehleiter verfügen. Ein größerer Ast hing direkt über der Fahrbahn und drohte ganz abzubrechen und könnte dann möglicherweise Fahrzeuge beschädigen. Auch dieser Einsatz war schnell beendet.

Hier der Einsatz zwischen Mestlin und Groß Niendorf

nach oben

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Baum auf der Bundesstraße

Ein durch Sturm umgekippter Baum sorgte am 02. Juni 2018 auf der B 392 zwischen Mestlin und Zölkow für einen Feuerwehreinsatz. Die Mestliner Kameraden beräumten die Fahrbahn, in dem sie den Baum zersägten und am Straßenrand ablegten.

nach oben

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Kastanie kippte in Mestlin

Das Skandinavien-Hoch „Irenäus“ mit seinen starken Winden sorgte am 17. März 2018 vielerorts für umgestürzte Bäume. Viele Freiwillige Feuerwehren mussten ausrücken, hier die Kameraden aus Mestlin, die eine umgestürzte Kastanie beseitigen.

Später folgten zwei weitere Einsätze an der Kreisstraße 115 nach Kadow. Auch hier waren Bäume umgestürzt.

nach oben

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Einsatz nach Stark- und Dauerregen

04.01.2018: Der erste Feuerwehreinsatz im noch neuen Jahr. Sturmschaden auf der Kreisstraße 115 Mestlin - Kadow. Ein Telefonmast knickte um und die Leitung versperrte die Fahrbahn. Die FFw Mestlin war im Einsatz.

nach oben

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Kontakt Wehrführer:
0173 617 38 03

Ausbildung für Einsatzgruppe:
laut Dienstplan

Ausbildung für Jugendfeuerwehr:
freitags alle 14 Tage
von 17 bis 19 Uhr

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.